Vielseitiges Silber mit großem Wert

Was Sie über Silber wissen müssen:

Genau wie Gold, stellt auch Silber keine weniger attraktive Anlagealternative dar. Betrachte man den Silberkurs der letzten Jahrzehnten, so verläuft die Tendenz steigend. Im Gegensatz zu Gold ist Silber jedoch günstiger und eignet sich somit auch für die Investition kleinerer Summen. Wie auch Gold, so ist auch Silber in einer begrenzten Menge auf der Welt verfügbar. Sollt also diese Ressource vollständig abgebaut werden, kann bis auf weiteres kein neues Silber mehr hergestellt werden. Die bekannten Silbervorkommen sollen nach Schätzungen in 15 bis 20 Jahren abgebaut sein, somit wäre dieses Metall in etwa nach dieser Zeit nur noch durch das Recycling und die Weiterverarbeitung bzw. dem Handel mit dem vorhanden Silberbestand verfügbar. Eben diese begrenzte Verfügbarkeit macht auch dieses Edelmetall zu einer wertvollen Kapitalanlage.

Bereits seit ungefähr 7.000 Jahren wird Silber von Menschen verarbeitet und genutzt. In den jüngsten Jahren wurde Silber für die Herstellung von Schmuck oder Gefäßen verwendet. Im 16. Jahrhundert wurde dann das erste Essensbesteck aus Silber für die wohlhabende Gesellschaft angefertigt. Erst im Laufe der Industrialisierung wurde aufgrund der Vorteile der Massenproduktion diese Art des Bestecks auch für den bürgerlichen Haushalt bezahlbar. Im Jahr 1839 wurde zudem das Material Silber in der Fotografie verwendet. Hierfür wurden Silberplatten mit hoher Empfindlichkeit genutzt, um die Belichtungszeiten einer Fotografie deutlich zu verringern.

Das Silber bzw. pulverisiertes Silber  wurde noch vor Jahrhunderten zur Behandlung verschiedenster Krankheiten, zur Wundheilung und Desinfektion eingesetzt. Die Heilwirkungen des Silbers wurden in vielen Bereichen der Welt, wie z.B. dem alten Ägypten und im frühen China vor langer Zeit erkannt. Schon vor dreitausend Jahren wurde Wasser in Silberbehältern aufbewahrt um dessen Haltbarkeit zu verlängern.

Dies können Sie bei uns zu Geld machen:

  • Silberschmuck (auch defekt)

  • Silberbarren

  • Silbermünzen aller Art

  • Silberuhren (auch defekt)

  • Silberbesteck

  • Erbschaften

Sollten Sie eines oder mehrere dieser Schätze bei Ihnen vorfinden, dann müssen diese nicht im Schrank verstauben. Mit der Goldies OHG finden Sie einen kompetenten Partner, der sich für Sie um das Recycling kümmert und Sie erhalten zugleich eine transparente Geschäftsabwicklung mit einem attraktiven Angebot für Ihre Schätze. 

Informationen

Ladengeschäfte